Tomatin | 2011 – 2021 | bottled for Drankdozijn

Eine fassstarke Tomatin Abfüllung exklusiv für den niederländischen Whiskyversand d12. 10 Jahre Fasstärke, nicht gefärbt, nicht kühlgefiltert. Erschienen ist er mit 299 Flasche im August 2021 und im Mai 2022 für fast 93 € immer noch erhältlich. Für einen 10 Jahre alten Whisky ein stolzer Preis, der nicht gerade für reißenden Absatz gesorgt hat.

WeiterlesenTomatin | 2011 – 2021 | bottled for Drankdozijn

As We Get It | Highland Single Malt | 109° Proof

As We Get It - Wie wir es bekommen: Ian MacLeod Distillers füllen hier unaufgeregte Whiskys ab. Dies ist ein Highland Single Malt aus einer unbekannten Distillery, abgefüllt ohne Alter - aber auch ohne Farbe und Kühlfilterung. Und verkauft wird er für unter 50 €. Schnäppchen?

WeiterlesenAs We Get It | Highland Single Malt | 109° Proof

Glengoyne | aged 21 years

Glengoyne 21 ist ein Luxusprodukt - das suggeriert die Verpackung, das unterstreicht der Preis. Wie bei vielen Luxusprodukten stellt sich die Frage: Wird der Status durch die Qualität gerechtfertigt? Abgefüllt wird der Glengoyne 21 mit laschen 43%vol. Das ist auf jeden Fall eine Enttäuschung - insbesondere angesichts von Preisen, die inzwischen weit über 160 - 200 € liegen. Das ist Whisky, von dem ich mir allenfalls ein Sample leisten kann. Schauen wir, wie bedauerlich das ist …

WeiterlesenGlengoyne | aged 21 years

Glengoyne | aged 18 years

Ein 18jähriger Glengoyne, der in einer riesigen Kiste daher kommt, die Ralfy der Brennerei (im übertragenen Sinn …) um die Ohren gehauen hat, weil Ressourcen und Geld verschwendet werden. Geld, das besser in ein stärkeres Bottling investiert worden wäre, denn 43%vol. sind arg dünn für eine Abfüllung, die im Mitte 2022 in den meisten Shops über 120 € kostet. Der Whisky hat eine gesunde, goldene Farbe. Mal sehen, ob er Qualitäten hat, die den Preis rechtfertigen.

WeiterlesenGlengoyne | aged 18 years

Deanston | 2009 – 2021 | The Old Friends

Ein Deanston, nachgereift von Michel Reick in der The Old Friends Serie im PX-Sherry-Hogshead. Das ergibt einen satten, natürlichen Goldton. Der Whisky kostet im Mai 2022 85 €. Für einen 12jährigen Whisky ist das ein stolzer Preis, der zur Zeit leider normal zu sein scheint. Auf der anderen Seite macht das den Whisky nicht zum Renner, sodass er auch ein halbes Jahr nach Erscheinen noch gut verfügbar ist.

WeiterlesenDeanston | 2009 – 2021 | The Old Friends

Ben Nevis | 1997 – 2020 | First Editions

Ein unabhängig abgefüllter Ben Nevis aus dem Refill Sherry Butt. Für die 23 Jahre ist der Whisky eher helles Gold - das Fass war sicherlich mehr als einmal befüllt, was bei diesem Alter ein Qualitätskriterium sein kann. Ben Nevis ist stark nachgefragt, große Teile der Produktion wandern nach Japan und die Core Range ist meist vergriffen.

WeiterlesenBen Nevis | 1997 – 2020 | First Editions

A Dream of Scotland | Deanston | aged 13 years

Deanston ist eine der Highland Distilleries, die recht unspektakulär arbeiten, dabei aber großartige Whiskys auf den Markt bringen. Es gibt ein ansprechende Core Range und es gibt immer wieder tolle Abfüllungen bei den unabhängigen Abfüllern. Hier hat das Brühler Whiskyhaus einen Deanston aus dem PX Hogshead, 13 Jahre alt, dunkel, aber noch nicht zu dunkel. Die Dame auf dem Etikett erscheint etwas opulent parfümig - wir werden sehen, ob das zu einem bodenständigen Whisky aus den Highlands passt.

WeiterlesenA Dream of Scotland | Deanston | aged 13 years

Wolfburn | No. 204 | Small Batch Release

Die No. 204 ist das fünfte Small Batch Release von Wolfburn. Das Batch umfasst 5.000 Flaschen und ist 2020 erschienen. Der Whisky reifte zunächst fünf Jahre in Bourbon Barrel und wurde anschließen für sechs Monate in frischen Madeira Hogsheads gefinisht. Der Whisky ist hellgolden, mit gutem Willen lässt sich ein rötlicher Einschlag erkennen.

WeiterlesenWolfburn | No. 204 | Small Batch Release