Tamdhu | aged 15 years | The Tasteful 8

The Tasteful 8 sind eine ambitionierte Serie des Brühler Whiskyhauses, die anlässich mehrerer Tasting-Events mit Food-Pairing erschienen ist. Ein 15jähriger Tamdhu aus dem Refill Port Cask mit einem Rioja Finish. Das ist sicherlich eine ungewöhnliche Kombination, die eine schöne dunkle Bernsteinfarbe mit rötlichem Einschlag gebracht hat. In der Tasteful 8 Reihe von A Dream of Scotland war der Whisky für knapp unter 100 € erhältlich.

WeiterlesenTamdhu | aged 15 years | The Tasteful 8

Glen Moray | aged 14 years | The Tasteful 8

The Tasteful 8 sind eine ambitionierte Serie des Brühler Whiskyhauses, die anlässich mehrerer Tasting-Events mit Food-Pairing erschienen ist. Glen Moray gehört zu den Distilleries, die nicht unbedingt zu meinen Favoriten zählen. Dieser Glen Moray wurde in einem ungewöhnlichen Fass gefinisht. Vino de Naranja - das macht etwas Angst vor aromatisiertem Wein. Die gute Nachricht: Vino de Naranja ist kein Orangenwein, sondern eher ein im Sherryverfahren gereifter Weißwein, also Süßwein, dem zu Beginn der Reifung ein Auszug mazerierter Bitterorangen zugesetzt wird. Der 14jährige Glen Moray hat eine hellgoldene Farbe mit einem orangen Hauch, der gut zu dieser Reifung passt.

WeiterlesenGlen Moray | aged 14 years | The Tasteful 8

Teaninich | 2009 – 2021 | Berry Bros. & Rudd

Teaninich aus dem Hogshead, kein Single Cask, sondern eine Small Batch Abfüllung von Berry Bros. & Rudd. Teaninich produziert über 10 Mio Liter im Jahr und ist trotzdem eine Distillery, die weitgehend unbekannt ist. Ab und zu gibt es unabhäöngige Abfüllungen, es gibt die Flora & Fauna Abfüllung von Diageo - aber eigentlich produziert man hier für die Blends. Umso schöner, wenn es dann doch mal eine Abfüllung gibt.

WeiterlesenTeaninich | 2009 – 2021 | Berry Bros. & Rudd

Glendullan | 2009 – 2022 | Connoisseurs Choice – Wood Finished

Ok, ein weiterer Versuch: Gordon & MacPhail, Finish im Côte-Rôtie Cask. Bei einem Glen Spey war das meiner Meinung nach völlig schief gegangen, er gehört zu den schlimmsten Schwefellurken in meiner Sammlung und wird sicherlich niemals getrunken. Nun also ein Glendullan, primär im Bourbon-Fass gereift und dann drei Jahre im Côte-Rôtie Cask.

WeiterlesenGlendullan | 2009 – 2022 | Connoisseurs Choice – Wood Finished

Aberlour | Casg Annamh | Batch 0007

Eine weitere NAS Abfüllung von Aberlour. Der gälische Name kann mit 'seltenes Fass' übersetzt werden. Aber wie selten mögen die Fässer sein? Der Whisky wird auch in der 1l-Flasche im Travel Retail verkauft und ist ansonsten für unter 50 € in der 0,7l-Flasche erhältlich. Im Unterschied zum A'bunadh hat er keine Cask Strength, mit 48%vol. aber ausreichende Stärke, um nicht kühlgefiltert zu werden. Leider steht zur Färbung nichts auf dem Etikett, er könnte also gefärbt sein. Verwendet wurden Sherry-Fässer aus europäischer Eiche und zwei Arten von Fässern aus amerikanischer Eiche. Konkreter wird das Etikett nicht.

WeiterlesenAberlour | Casg Annamh | Batch 0007

Mortlach | 15 years old | Gordon & MacPhail Distillery Labels

Dieser Mortlach stammt aus der Distillery Label Serie von Gordon & MacPhail und ist mit seinen 15 Jahren eine gute Alternative zur Core Range, denn Gordon & Macphail verzichtet wohl auf die Färbung. Allerdings steht nichts dazu auf der Flasche - ebensowenig wie zur Kühlfilterung. Das ist schade … Diese Abfüllung aus dem Jahr 2019 hat 43%vol., spätere Abfüllungen aus 2020 haben 46%vol.

WeiterlesenMortlach | 15 years old | Gordon & MacPhail Distillery Labels

Glen Elgin | 2008 – 2021 | Single Cask Seasons Autumn 2021

Glen Elgin, eine Speyside Distillery, die bei mir eher selten auftaucht. Dies ist die 2021er Herbstabfüllung aus den Single Cask Seasons, die Kirsch Import zusammen mit Signatory Vintage für den deutschen Markt abfüllt. Der Whisky ist 13 Jahre alt, im Sherry Butt gefinisht. Kann sein, dass er leicht verdünnt ist.

WeiterlesenGlen Elgin | 2008 – 2021 | Single Cask Seasons Autumn 2021

Mortlach | 2008 – 2020 | Signatory Cask Strength Collection

Ein goldfarbener Mortlach, in der Signatory Cask Strength Collection, abgefüllt aus drei Bourbon Barrels. Spektakulär ist das sicher nicht und mit einem Alter von 12 Jahren auch nicht besonders ambitioniert. Aber in der Zeit der hochgepimpten colafarbenen jungen Dinger ist das ein wunderbar normaler Whisky - was heute ja schon fast wieder ambitioniert ist.

WeiterlesenMortlach | 2008 – 2020 | Signatory Cask Strength Collection