Benrinnes | aged 15 years | Flora & Fauna

43,0%vol. | coloured and chillfiltered

un-chillfiltered

chillfiltered

natural colour

coloured

un-peated

peated

cask strength

Single Cask

Von den vielen Destillerien, die Diageo in Schottland betreibt, verfügen nur wenige über eine Core Range an Whiskys. Ein Großteil der Produktion verschwindet in den Blends des Konzerns – Benrinnes vor allem im Johnnie Walker und J&B. Das einzige Distillery Bottling ist der 15jährige aus der Flora & Fauna Serie. Das Alter ist ok, die Alkoholstärke mit 43%vol. gerade noch akzeptabel. Aber natürlich ist der Whisky nicht nur kühlgefiltert sondern auch gefärbt.

Nosing

Auch wenn die künstliche Farbe und die Speyside-Herkunft auf Sherry hoffen lassen – an der Nase sind es zunächst frisch fruchtige Noten und Vanille, die auffallen, was auf Bourbon-Fässer schließen lässt. Nach etwas Zeit im Glas kommen dann aber auch eine unreife Pflaumennote und ein Touch konzentrierter Sherry, etwas Schokolade und etwas Holz. Im Aroma ist der Whisky trocken, keine ausgeprägt süßen Noten, etwas Holz und deutliche, trockene Kräuter.

Taste

Im Geschmack ist der Benrinnes ein kräftiger Speysider. Auch hier dominieren eher herbe Noten mit etwas Bitterkeit, Obst, dunkle, angegorene Früchte, Fruchtschalen. Die Aromen sind schon gereift, die 15 Jahre machen sich bemerkbar. Die Bitterkeit wird auch im Geschmack spürbar, ist aber mit etwas Toffee gemildert. Dann kommen Holz (auch altes Holz), Kräuter, Heu und Erde. Ein ziemlich knorriger Whisky. Sherry ist im Geschmack zurückhaltend aber vorhanden.

Finish

Das Finish ist nicht allzu lang und einprägsam, hat Holz und auch etwas Alter.

Conclusion

Ein ordentlicher, 15 Jahre alter Whisky mit Früchten, einer Spur Sherry, der nicht nur leicht aufgepinselt ist und etwas altem Holz. Ein guter Whisky in der Flora & Fauna Serie.

Sound of Kerrera near Oban, West Coast | © Klaus Bölling, www.boelling.de

Benrinnes Distillery

foundet: 1826 | Region: Speyside
Owner: Diageo
Capacity: 3.500.000 litres

Quelle: Ingvar Ronde, Malt Whisky Yearbook 2022

Benrinnes ist eine weitere Distillery aus dem Diageo Imperium, deren Whiskys keine Core Range haben. Aber immerhin erscheint eine 15jährige Abfüllung in der Flora& Fauna Serie. Ansonsten sind die Whiskys bei etlichen unabhängigen Abfüllern erhältlich.

Die Distillery wurde 1826 gegründet – heute ist hiervon allerdings nichts mehr erhalten. Die aktuellen Bauten gehen zurück auf das Jahr 1956, als die Brennerei komplett neu gebaut wurde. Bis 1984 hatte man in Benrinnes noch eigene Saladin Boxes für die Herstellung des Malzes.