Blair Athol | 1997 - 2020 | McCrae's

50,0%vol. | aged 23 years | Sherry Butt | Hunter Laing

un-chillfiltered

chillfiltered

natural colour

coloured

un-peated

peated

cask strength

Single Cask

Blair Athol in Pitlochry ist eine Distillery, die wunderbare Highland-Whiskys herstellen kann. Dies ist eine Abfüllung aus der McCrae’s Serie von Hunter Laing. Der Whisky ist 23 Jahre alt, er stammt aus dem Sherry Butt. Das kann eine wunderbare Kombination bei Blair Athol sein. Ist es das auch bei dieser Abfüllung aus dem Jahr 2020, die im Mai 2022 bei einem Händler noch für 126 € erhältlich ist?

Nosing

Im Nosing ist es kein Sherry-Schmeichler, wenig Fruchtaromen, dafür aber eine Schärfe, die nicht vom Alkohol kommt. Hier bringt der Whisky eine schmutzige Note mit, die von einer gewissen Schwefligkeit stammen könnte. Dahinter ist eine cremige Vanille zu erahnen, die sich aber leider nicht durchsetzen kann, auch schokoladig-nussige Töne bleiben eher eine Ahnung.

Taste

Leider bestätigt und verschlimmert sich der Eindruck aus dem Nosing im Geschmack. Der Whisky ist scharf-schweflig mit einer dreckigen Note von angekokelem Gummi. Das ist nicht lecker und hat nichts mit den Erwartungen an einen Highland-Whisky zu tun. Es ist enttäuschend, dass ein Whisky mit dieser Fehlnote in die Flasche kommt.

Finish

Schweflig-bitterer Nachklang, keine Note, die man lange im Mund halten möchte. Alle anderen Noten werden überdeckt.

Conclusion

Leider kommt nicht die Reife und die Tiefe, die bei 23 Jahren zu erwarten wäre. Fehlnoten (Schwefel, Gummi) überdecken die eigentlich erhofften Qualitäten des Whiskys. Der Preis ist bei der Qualität nicht gerechtfertigt. Kein Whisky, der Spaß macht.

Blair Athol Distillery, Pitlochry, Highlands | © Klaus Bölling, www.boelling.de

Blair Athol Distillery

foundet: 1798 | Region: Highlands
Owner: Diageo
Capacity: 2.800.000 litres

Quelle: Ingvar Ronde, Malt Whisky Yearbook 2022

Blair Athol ist eine der meistbesuchten Distillerys in Schottland, was auch an der guten Lage in dem hübschen Ort Pitlochry an der Hauptverkehrsader A 9 liegt.

Zum Glück gibt es die typischen Highland Whiskys der Brennerei häufig bei unabhängigen Abfüllern. Diageo selbst bietet nur eine 12jährige Flora & Fauna Abfüllung, die gefärbt und kühlgefiltert ist.